npd-augsburg.de - NPD Kreisverband Augsburg

02.10.2013

Lesezeit: etwa 1 Minute

PRESSEMITTEILUNG: „FDP mit anderem Etikett“

+ + + PRESSEMITTEILUNG + + +

 

 

 

„FDP mit anderem Etikett“

Die AfD ist dabei, den Anspruch auf ihren Alternativstatus zu verspielen

Dieser Tage verhängte die „Alternative für Deutschland“ (AfD) einen partiellen Aufnahmestopp, um sich vor der Unterwanderung durch vermeintliche „Rechtspopulisten“ zu schützen. Was darunter genau zu verstehen sein soll, dürfte seitens der vorgeblichen „Alternative“ wie üblich durch die Brille des Mitte-Links-Establishments definiert werden. Interessant ist, daß die AfD hingegen ausdrücklich erklärt, ausgerechnet Überläufer der vom Wähler bitter abgestraften FDP vom Aufnahmestopp ausnehmen zu wollen.

Dazu erklärt der bayerische NPD-Landesvize Sascha Roßmüller: „Ich stellte mir schon lange die Frage, weshalb ein Wirtschaftsprofessor Lucke, der aufgrund seiner Qualifikation die währungspolitischen Probleme der Eurozone nicht erst bemerkt haben dürfte, als sie uns auf die Füße fielen, 33 Jahre bei der CDU verweilte und erst jetzt eine ´Alternative für Deutschland´ will. Die jetzige Umarmung von FDP-Mitgliedern bestätigt den Verdacht, daß die AfD weniger Alternative für Deutschland als vielmehr Koalitionsalternative für die CDU sein möchte. Doch eine FDP mit neuem Etikett stellt nichts anderes dar als eine Wählertäuschung, die keinerlei politisches Veränderungspotential beinhaltet.“

Nicht überall, wo „Alternative“ drauf steht, ist auch „Alternative“ drin – wer also einen Politikwechsel will, wird schon auf eine bewährte Heimatpartei gegen die internationalen Kompetenzabtretungs- und Umvolkungsparteien setzen müssen.

München, 02.10.2013

 

NPD-Landesverband Bayern

Tel.: 01805/99916680

Fax: 01805/99916629

www.npd-bayern.de

ePost: <img class=" title="info"/>

 

- Verantwortlich: Karl Richter, Landespressesprecher -

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
3.235.30.155
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: